NEU!!! Traumtagebuch NEU!!!

 

Hier steht es jedem Sklaven frei, sich anonym mit seinen Träumen und wildesten Phantasien zu outen. All deine Sehnsüchte was du dir so nicht traust zu sagen, weil du Angst hast das Sie schneller Realität werden als du denkst, kannst du hier anonym uns allen mitteilen! Auch Sklaven die nicht in meinen Stall sind sind eingeladen sich hier zu äussern!

 

Also knie nieder und schreib mir deine unerfüllten Träume du Looser!

Kommentare: 6
  • #6

    teeny66tv (Sonntag, 09 Dezember 2018 14:09)

    guten tag ich bin leider männlich und träume davon ein mädchen zu sein.
    " ich komme zu meinen erziehern und muss mich im flur ausziehen. sann muss ich ins gäste wc mich anziehen,in dieser zeit werden meine sachen weggenommen.im gäste wc finde ich mädchenunterwäsche und pinkfarbene thermounterwäsche die ich sogleich anziehe,danach einen ros skianzug und winterstiefel mit keilabsatz.so darf ich herauskommen und muss sofort meine hände in die jackentaschen machen die auch direkt mit dem reisverschluss verschlossen werden samit ich meine hände nicht mehr benutzen kann.danach bekomme ich eine augenbinde angelegt und die kapuze verschlossen, somit bin ich blind und wehrlos.nun werde ich in ein anderes zimmer geführt und muss mich hinknien,jemand hält mir die nase zu damit ich meinen mund öffne und schiebt mir was langes warmes rein....
    lg teeny, vb1@gmx.li

  • #5

    Schuftsau (Montag, 23 April 2018 17:30)

    Ich wünsche mir sehr, dass sie mich ab und an al persönlichen online Butler nutzen verehrte Lady Alexa,

    ihr Seite ist wunderschön und vielen Dank, dass sie ihre Eindrücke teilen

  • #4

    Helge (Freitag, 29 Dezember 2017 02:13)

    Hey.. ja da gebe ich dem Reinhard sowas von Recht! Genau so soll es auch immer für die edle Herrin sein... immer den passenden willigen, unterwürfigen Sklaven um ein göttliches und berauschendes herrschen genießen zu können ;)! Wenn da ein Spender ist der seinen eigenen Spass mit der Lady Alexa hat und der edlen Lady ein wenig zur Hilfe gereicht in dem er unbeachtet meiner kriechenden Sklaven Natur... regelmäßig und nach Lust unserer Traum-Göttin seine „festen bis harten“ braunen Hinterlassenschaften für die Entsorgung in meinen ...nur dafür existierenden Sklavenkörper zu ermöglichen.... ohjeeee... das wärs!
    Da würde Herrin Alexa lachen und Spass haben... sei es an der Tatsache das ich unterwürfig aufnehmen würde... sei es an dem Spass dir je Klogang einen Gutschein den ich ihr begleiche für ihre Spiele & Düfte mit Dir zu genießen... oder bist du devot läßt du ihr den Tribut und ehrst Sie... wie sie es verdient! Smile... wenn sich keiner findet gehe ich ohne benutzt zu werden sauber ins neue Jahr *lieb-Lächeln*! Grüße und guten Rutsch an Alle ;*

  • #3

    Strumpfhosensklave Reinhard (Donnerstag, 28 Dezember 2017 13:12)

    Können Sie sich vorstellen, dass es auf der Erde paradiesisch zugeht, wenn alle Männer endlich ihre Bestimmung erkennen? Eine Frau geht auf der Straße, sie ist müde, sie spricht einfach den nächstbesten Mann an, der sich sofort niederbeugt und sich ihr als Sitzkissen anbietet.
    Der nächste der vorbei kommt, hat sich nieder zu knien und die Füße der Königin zu massieren, zu küssen und ihre Schuhe mit der Zunge zu reinigen. Etwas weiter sie man einer Frau am Gesichtsausdruck an, dass sie ein dringendes Bedürfnis hat. Sie spricht den nächsten Mann, der vorbei kommt, an, worauf der sich sofort auf die Erde legt und sich der Frau als Toilette zur Verfügung stellt. Überall sieht man kniende, liegende Männer und herrschende Frauen, die Welt ist endlich wieder in Ordnung, das Leben lohnt sich und ist von Frieden und Harmonie geprägt.

  • #2

    Helge (Montag, 25 Dezember 2017 10:27)

    Jeder weiss das es mein Traum ist wenn er im Sklavenstall nach sieht, daher bekenne ich mich zu dem heutigen Traum.
    Habe heftig geträumt.. das Daniel 2 mich mit sms angeschrieben hat! erst war ich neugierig wer da gerade fragt ob die Rufnummer am Dixi Klo am Foto passen würde... und ob mir Lady Alexa etwas sagen würde! ich schrieb ja und fing an zu schwitzen... ob ich es freiwillig machen würde... "das zuscheissen lassen"! als er dann meinte das er der hurensohn wäre... meinte ich ja .. ich diene der Göttin freiwillig mit Überzeugung das dies meine Berufung sei! Er meinte ok! sehr gut! dann bräuchte er sich keine Gedanken machen und den ersten Schiss senden! Und wenn es ihm gefällt und die Herrin Alexa es wünscht auch regelmäßig! Dann klingelte gerade der wecker... und statt ersten Kaffe trinke ich gerade beruhigungs tee! winsel..

  • #1

    ein neuer ;) (Donnerstag, 21 Dezember 2017 20:13)

    Hmmm... Hallo!
    Habe auf dieser edlen Seite gesehen und gelesen das Gutscheine für Fickreste und Ausscheidungen von Männern eingelöst werden können! Soweit ich gelesen habe zahlt brav ein persönlicher Sklave der Herrin Alexa dafür wenn Gutscheine gewünscht sind!

    Geile Sache muß ich sagen... somit ein Traum!
    Da drückt mein Darm direkt und ich überlege welche Träume ich hier erleben werde... hmmmm.. Höschen, Söckchen, Nylons ohhh und und und!

    Ich gehe mal zum Kontakt klicken smile!!